Konzerte, Theater, Ausstellungen: Hier gibt's Tipps zu Veranstaltungen in ganz Hessen, die Sie kostenfrei besuchen können. Hessen für lau.

Externer Inhalt
Ende des externen Inhalts

Kostenlose Veranstaltungen diese Woche in Hessen – auch in Ihrer Region:

Rhein-Main

Montag

Die Indie Folk und Bluessängerin Tracy Bruen kommt nach Wiesbaden. Los geht es ab 19.30 Uhr.

Adresse: Der Weinländer, Rüdesheimer Str. 21, 65197 Wiesbaden

Dienstag

"NSU-Komplex auflösen!" So lautet der Titel des Dokumentartheaters "Bühne für Menschenrechte" im Schauspiel Frankfurt. Es geht um die Geschichte der Familie Yozgat, deren Sohn Halit am 6. April 2006 in Kassel vermutlich vom NSU ermordet wurde. Beginn ist um 19 Uhr. Anschließend Diskussion.

Adresse: Chagallsaal, Schauspiel Frankfurt, Neue Mainzer Straße 17, 60311 Frankfurt

Mittwoch

"Klavier am Nachmittag" mit dem Pianisten Philippe Solari in Hanau. Um Reservierung unter 06181/20029 wird gebeten. Los geht es ab 13 Uhr.

Adresse: Im Blauen Saal in der Beletage des Schloss Philippsruhe, Philippsruher Allee 45, 63454 Hanau

Donnerstag

Am Donnerstag kommt der Musiker Paul Liddell nach Langen. Der Engländer aus Sunderland ist ein Singer/Songwriter, der vornehmlich Indie Pop und Post Folk spielt. Beginn seines Konzertes ist um 20 Uhr.

Adresse: Café Beans, Lutherplatz 6, 63225 Langen

Externer Inhalt
Ende des externen Inhalts
Weitere Informationen

Tipps, Fragen oder Anregungen zu "Hessen für lau"? Schreiben Sie eine Mail.

Ende der weiteren Informationen

Freitag

Am Freitag beginnt in Offenbach das Festival der Kunst. 167 Künstler, 36 Vernissagen und das Ganze an 64 Orten, so die Eckdaten der 15. Kunstbiennale "Kunstansichten". Wer sich darauf einlassen möchte, sollte Zeit mitbringen, denn von Malerei über Grafikdesign, Skulptur und Videokunst, Fotografie, Siebdruck bis hin zu Soundart und Performance sind dabei allerlei Spielarten der Kunst vertreten. Los geht es am Freitag ab 19 Uhr, weitere Informationen finden Sie hier.

Adresse: Ausgangsort Klingspor Museum (unter anderem mit Infostand und Lounge), Herrnstraße 80, 63065 Offenbach

Externer Inhalt
Ende des externen Inhalts

Nordhessen

Montag

In Bad Sooden-Allendorf startet die 23. Märchenwoche. Ein Highlight des Programms ist am Montag die Eröffnung der Ausstellung "Sagen in einer digitalen Welt". Start ist um 15.30 Uhr. Weitere Informationen zur Märchenwoche finden Sie hier.

Adresse: Kultur-und Kongresszentrum –Foyer, Im Kurpark 1, 37242 Bad Sooden-Allendorf

Dienstag

Eine Comic-Lesung steht in Kassel auf dem Plan. Im Rahmen der Veranstaltung "Rotopol Tuesday Tales" liest der Illustrator Hendrik Dorgathen, der unter anderem auch schon für FAZ und die New York Times tätig war. Los geht es um 19 Uhr.

Adresse: rotopolpress, Friedrich-Ebert-Straße 95, 34119 Kassel

Mittwoch

Spiele-Treff in Eschwege. In gemütlicher Runde können hier preisgekrönte und experimentelle Gesellschaftsspiele und Kartenspiele ausprobiert werden. Was gespielt wird, bestimmen Sie. Lieblingsspiele können selbst mitgebracht werden. Beginn ist um 19.30 Uhr.

Adresse: Volkshochschule Eschwege e.V., Vor dem Berge 1, 37269 Eschwege

Donnerstag

Tag der offenen Tür des Fachbereichts Elektrotechnik und Informatik der Universität Kassel. Vorbereitung auf den RoboCup mit Wettkampfbahnen und spannenden Vorträgen und Workshops.

Adresse: Universität Kassel, Fachbereich Elektrotechnik/Informatik, Wilhelmshöher Allee 71-73, 34121 Kassel

Vollautomatisierte Modellfabrik Uni Kassel
Roboter fahren bei der Vorstellung einer vollautomatisierten Modellfabrik an der Universität Kassel durch den Raum. Bild © picture-alliance/dpa

Freitag

An einer geführten Wanderung zum Aussichtsturm auf der Altenburg können Sie am Freitag in Bad Zwesten teilnehmen. Ein Rundblick auf Bad Zwesten, die niederhessische Senke und weit hinein in die Nationalpark-Region Kellerwald-Edersee sind der Lohn für die rund elf Kilometer lange Wanderung. Los geht es um 13.30 Uhr an der Hardtwaldklinik oder um 13.45 Uhr an der Raiffeisenbank.

Adresse: Bushaltestelle Hardtwaldklinik, Hardtstr., 34596 Bad Zwesten

Mittelhessen

Montag

Open Stage am Montag in Marburg: Es treffen sich jede Menge Musiker in der Cavete, um miteinander Jazz zu spielen. Wer mitspielen möchte, kommt vorbei und verabredet sich mit den anderen Musikern. Ansonsten: einfach reinschauen und zuhören. Los geht es ab 20 Uhr.

Adresse: Cavete, Steinweg 12, 35037 Marburg

Dienstag

Liebhaber von Gesellschaftsspielen sind am Dienstagabend ab 18.30 Uhr ins Bibliothekszentrum nach Friedberg eingeladen. Dort können Sie mit Gleichgesinnten Spiele des Friedberger Spieleverlags Pegasus ausprobieren und ausgiebig testen. Für Erwachsene.

Adresse: Bibliothekszentrum Klosterbau, Augustinergasse 8, 61169 Friedberg

Mittwoch

Die Schweizer Band "nówfrago" kommt nach Gießen und Freunde des Postrock, Trip-Hop, Ambient und Indie dürften voll auf ihre Kosten kommen. Los geht es ab 20 Uhr.

Adresse: Café Amélie, Walltorstr. 17, 35390 Gießen

Externer Inhalt
Ende des externen Inhalts

Donnerstag

Am Donnerstag geht der Marburger Professor Rachid Ouaissa der Frage nach, ob die westliche Politik im Nahen Osten den islamistischen Terrorismus fördert. Der Vortrag beginnt um 19 Uhr.

Adresse: Lomonossow-Keller, Markt 7 (Aulgasse), 35037 Marburg

Freitag

Am Freitag wird der 7. Schiffenberger Mittelaltermarkt eröffnet. Bis zum 23. April wird im Gießener Kloster Schiffenberg ein Mix aus Familien- und Kinderprogramm sowie Show- und Mitmacherlebnissen für Groß und Klein geboten. Der Freitag ist ein Schnuppertag und kostenfrei. Start ist 15 Uhr.

Adresse: Kloster Schiffenberg, Gießens Hausberg, Domäne Schiffenberg, 35394 Gießen

Osthessen

Montag

In Eichenzell gibt es am Ostermontag einen Großflohmarkt, der zum Stöbern und Feilschen für Jung und Alt einlädt.

Adresse: Einkaufszentrum Rhönhof, Am langen Acker, 36124 Eichenzell/Welkers

Dienstag

Der Hessen- und Hardanger Stickkreis trifft sich von 14 bis 16 Uhr, um die Nadeln heiß werden zu lassen und kräftig zu stricken. Haben Sie Interesse? Dann einfach vorbeikommen und mitmachen.

Adresse: DGH Nieder-Stoll, 36110 Schlitz-Nieder-Stoll

Mittwoch

Ein Bar-Abend mit Live-Konzert ist am Mittwoch in Fulda im Café Chaos geplant. Der Name der Band wird erst kurzfristig bekannt gegeben. Klar ist aber schon einmal die Uhrzeit. Das Programm startet um 19 Uhr.

Adresse: Café Chaos Fulda, Marquardstraße 35, 36039 Fulda

Donnerstag

Eine geführte Wanderung in die Umgebung - Johannesberg - Unterhaun mit einer Länge von insgesamt elf Kilometern steht am Donnerstag auf dem Programm. Start ist um 13.30 Uhr.

Adresse: Kurhaus, Am Kurpark 10, 36251 Bad Hersfeld

Freitag

"Soul Kitchen & Music" heißt es am 21. April im Museumscafe: Die beiden Musiker, Frank Molino & Judith Erb, präsentieren Latin & Swing Classics. Um Reservierungen unter 0661/240029 wird gebeten, die Veranstaltung beginnt ab 19 Uhr.

Adresse: Museumscafe Fulda, Jesuitenplatz 2, 36037 Fulda

hfl-molino
Der Künstler Frank Molino. Bild © Frank Molino

Südhessen

Montag

Das Vokal-Ensemble ANIMA aus St. Petersburg singt am Ostermontag um 10 Uhr im Gottesdienst der evangelischen Paulusgemeinde und gestaltet anschließend eine Chor-Matinee. Beginn gegen 11.15 Uhr. Spenden als Zuschuss für die Reisekosten sind erwünscht.

Adresse: Paulusmusik Darmstadt, Niebergallweg 20, 64285 Darmstadt

Dienstag

Für Freunde der Astronomie: Am Dienstag hält Dominik Elsässer einen Vortrag mit dem Titel "Suche nach der dunklen Materie". Los geht es um 20 Uhr.

Adresse: Starkenburg Sternwarte, Starkenburgweg 41, 64646 Heppenheim

Mittwoch

Der Darmstädter Singer/Songwriter Tobi Vorwerk, bekannt aus "The Voice of Germany", tritt am Mittwoch bei dem "Mitten unter der Woche Konzert" in der Kneipe der Goldene Krone in Darmstadt auf. Beginn ist um 21 Uhr.

Adresse: Goldene Krone, Schustergasse 18, 64283 Darmstadt

Externer Inhalt
Ende des externen Inhalts

Donnerstag

Hier kommen auch die Kleinen auf ihre Kosten: "Kindercafé Pünktchen" in Lampertheim bietet ein betreutes Spiel- und Bastelangebot für Kinder von 6 bis 12 Jahren an. Von 15 Uhr bis 17 Uhr.

Adresse: Zehntscheune, Römerstraße 51, Lampertheim 

Freitag

Der Kunstverein Darmstadt e.V. feiert sein 180-jähriges Bestehen. Zur Feier des Tages gibt es von 11 bis 18 Uhr freien Eintritt für alle Darmstädter Bürger.

Adresse: Kunsthalle Darmstadt, Steubenplatz 1, 64293 Darmstadt



Tipps, Fragen oder Anregungen? Schreiben Sie unserem Autor eine Mail.

Formular

Ihre Nachricht an Marvin Mendel

*Pflichtfeld

Ende des Formulars