Skifahren Abfahrt
Ski- und Rodelspaß in Hessen – da ist einiges möglich! Bild © picture-alliance/dpa

Ob Skifahren, Rodeln oder Langlauf - in Hessen herrschen vielerorts gute Bedingungen für Wintersportler. Beliebt sind die Skigebiete Willingen und Wasserkuppe. Wo Skifahrer in Hessen auf ihre Kosten kommen, sehen Sie in unserem Überblick.

Weitere Informationen

Wintersport-Service

Ende der weiteren Informationen

Der Winter kommt! Und Hessen hat für Wintersportfreunde eine Menge zu bieten. Ob Ski- und Snowboardfahren, Rodeln oder Langlaufen - wenn Schnee liegt, ist in Hessen alles möglich. Wir zeigen in unserem Überblick, wo Wintersportler in Hessen auf ihre Kosten kommen.

Rhein-Main

Der Taunus bietet Wintersportlern viele Möglichkeiten: Rund um den 880 Meter hohen Großen Feldberg im Taunus befinden sich zahlreiche Pisten. Wintersportler finden auch kilometerlange Loipen im Taunus. Zu den Wintersport-Tipps für Rhein-Main.

Rodeln auf dem Großer Feldberg
Wintersportler können sich auf dem Großen Feldberg austoben. Bild © picture-alliance/dpa

Nordhessen

In Nordhessen gibt es viele Pisten und Loipen: im Werratal rund um den Hohen Meißner oder im Upland. Dort befindet sich das Wintersportzentrum Willingen. Zu den Wintersport-Tipps für Nordhessen.

Skigebiet Willingen
Paradies für Wintersportler: das Skigebiet in Willingen Bild © picture-alliance/dpa

Mittelhessen

Auch im Westerwald gibt es einige Pisten und Loipen. Der höchste Berg im hessischen Mittelgebirge ist der Höllkopf, das Skigebiet befindet sich in Driedorf. Zudem lädt das Skigebiet Eichholzkopf zum Wintersport ein. Zu den Wintersport-Tipps für Mittelhessen.

Rodeln im Westerwald
Rodeln im Westerwald Bild © picture-alliance/dpa

Osthessen

Die Wasserkuppe ist mit über 900 Metern das schneesicherste Gebiet Hessens. In der Rhön warten zahlreiche Loipen, Pisten und Rodelbahnen auf Wintersportfreunde. Auch Vogelsberg und Spessart bieten ausreichend Möglichkeiten, sich austoben. Zu den Wintersport-Tipps in Osthessen.

Rodeln auf der Wasserkuppe
Rodeln auf der Wasserkuppe Bild © picture-alliance/dpa

Südhessen

Der Odenwald ist dank seiner kleinen, meist bewaldeten Höhen ein beliebtes Ziel für Langläufer. Etwa 30 Strecken werden bei ausreichend Schnee in Beerfelden, Abtsteinach und Co. gespurt, aber auch kleinere Abfahrten sorgen für Winterfreude pur. Zu den Wintersport-Tipps für Südhessen.

Langläufer
Langläufer kommen im Odenwald auf ihre Kosten. Bild © picture-alliance/dpa