Ein Schichtdessert kombiniert mit dem Kultgetränk aus Frankfurter Apfelweinkneipen. Unser Rezept-Tipp im Kurzvideo: Apfel-Mispelchen-Trifle mit Schoko-Keksen.

Externer Inhalt
Ende des externen Inhalts

Zutaten für 5 Portionen:

  • 400 g Äpfel (Boskoop)
  • 200 g Mispeln (aus der Dose)
  • 2 TL Honig
  • 1 EL Zitrone
  • 45 cl Calvados
  • 1 Vanilleschote
  • 200 g Kekse (wahlweise mit oder ohne Schoko)
  • 200 g Mascarpone
  • 100 ml Sahne
  • 4 EL Zucker
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Prise Kardamom

Zubereitung:

Äpfel und Mispeln würfeln, mit Honig, Calvados, Zitronensaft und der Vanillestange einkochen lassen. Kekse kleinhacken. Mascarpone, Sahne, Zucker, Zimt und Kardamom gut verrühren. In ein Glas abwechselnd Kekse, Apfel-Mispel-Masse und Mascarpone-Sahne Masse schichten. Zuletzt mit einigen Keksstückchen garnieren.