Andreas Hoppe wechselt vom Tatort Ludwigshafen zum Tatort Küche. Wie seine Serienfigur Mario Kopper, der sizilianische Wurzeln hat, fühlt sich Schauspieler Andreas Hoppe der italienischen Insel sehr verbunden: Von Syrakus über Taormina bis nach Calatabiano begibt er sich auf Entdeckungsreise, lernt Land und Leute kennen und lässt sich von der kulturellen Vielfalt der sizilianischen Küche inspirieren. Dabei kommt er in den Genuss von italienischer Gastfreundlichkeit, neuen Freunden und nicht zuletzt auch der Liebe.