Video

zum Video Neues hessisches Kompetenzzentrum für Krankenhaushygiene vorgestellt

Mit drei Millionen Euro wird nun das neue Kompetenzzentrum für Krankenhaushygiene eingerichtet. Die Zusammenarbeit aller medizinführenden Universitäten eines Landes in einem Zentrum ist bundesweit einzigartig. Primär geht es um den Kampf gegen Multiresistente Keime und damit um mehr Hygiene.

Weitere Beiträge aus der Umgebung