Wer vor den Feiertagen mit dem Auto unterwegs ist, muss sich in Hessen besonders am Freitag auf lange Staus auf den Autobahnen einstellen.

Durch das lange Weihnachtswochenende und den Ferienbeginn erreiche die Reisewelle an diesem Tag ihren Höhepunkt, erklärte der ADAC Hessen-Thüringen am Donnerstag. Mit Staus und Behinderungen sei dann vor allem zum Nachmittag in fast allen Fahrtrichtungen zu rechnen. Betroffen seien vor allem die Baustellenbereiche auf den Autobahnen A3, A5 und A45, vor allem auf der A3 bei Seligenstadt (Offenbach).