Am stark befahrenen Frankfurter Kreuz ist die rechte Fahrbahn der A5 in Richtung Darmstadt gesperrt.

Die Fahrbahn habe sich gesenkt, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Die Sperrung wurde schon über Weihnachten eingerichtet und soll bis zum Ende der Schulferien behoben werden. Behinderungen gab es deswegen noch nicht.