Die Offenbacher Professorin Juliane Rebentisch erhält den mit 10.000 Euro dotierten Lessing-Preis der Stadt Hamburg 2017.

Die Philosophin lehrt an der Hochschule für Gestaltung die Fächer Philosophie und Ästhetik. Rebentisch sei eine wichtige Stimme in aktuellen Debatten, erklärte der Hamburger Kultursenator Brosda (SPD) am Dienstag.Preisübergabe ist am 28. Januar.