Ein Streit auf dem Darmstädter Luisenplatz ist am Dienstagabend derart eskaliert, dass die Polizei anrücken musste.

Die alarmierten Beamten nahmen einen 31-Jährigen fest, der drei Personen attackiert haben soll. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurden zwei Frauen und ein Mann verletzt, alle drei trugen Bisswunden davon. Die Opfer und der vermeintliche Täter sollen sich gekannt haben.