Bei einem Raubüberfall ist am Montagmorgen in Wetzlar ein 18-Jähriger verletzt worden.

Nach Angaben der Polizei vom Dienstag besprühte ein Unbekannter das alkoholisierte Opfer mit Reizgas und stahl ihm rund 300 Euro. Passanten hatten das Opfer auf der Straße gefunden und Rettungskräfte alarmiert. Der Täter entkam unerkannt.