Ein mit einem Messer bewaffneter Mann hat beim Überfall auf eine Spielhalle in Darmstadt mehrere hundert Euro Bargeld erbeutet.

Der mit einem Tuch maskierte Täter bedrohte die 45 Jahre alte Angestellte am Dienstagmorgen. Weil ihm einige hundert Euro nicht genügten, versuchte er laut Polizei vergeblich, bei einem Gast der Spielhalle weitere Beute zu machen. Der Mann flüchtete zu Fuß.