Ein 26-Jähriger hat am Donnerstagabend auf der A5 bei der Rastanlage Gräfenhausen einen Unfall verursacht.

Nach Angaben der Polizei fuhr er zu schnell und raste auf nasser Fahrbahn in die Mittelleitplanke. Er stand unter Drogen. Ein zweiter Autofahrer krachte in das stehende Fahrzeug. Niemand wurde verletzt.