Bei einem Unfall am Freitagmorgen in Kassel ist eine 10 Jahre alte Schülerin verletzt worden.

Das teilte die Polizei mit. Das Mädchen lief demnach vor ein Auto und verletzte sich am Bein. Sie wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht, dort wurden Prellungen diagnostiziert. Der Straßenbahnbetrieb war für rund 20 Minuten gestoppt.