Hessens Abschiebegefängnis in der Justizvollzugsanstalt (JVA) Darmstadt soll bis spätestens Ende März in Betrieb gehen.

In der JVA werde der bisherige Bereich des offenen Vollzugs derzeit noch umgebaut, sagte Innenminister Peter Beuth (CDU) am Dienstag. Im Dezember hatte der Landtag ein Gesetz für eine eigene Abschiebehaft verabschiedet. Bilsang wurden die Abschiebehäftlinge in Rheinland-Pfalz untergebracht.