Werder-Wochenende in Frankfurt: Nach den Männern der Eintracht treffen am Sonntag (11 Uhr) auch die Frauen des 1. FFC Frankfurt auf Bremen.

In bislang drei Pflichtspielen setzte sich der FFC zwei Mal durch, eine Partie endete unentschieden. "Wir stehen am Sonntag vor einer anspruchsvollen Aufgabe", sagte Frankfurts Cheftrainer Niko Arnautis.

"Wer als Aufsteiger in Wolfsburg an einer Überraschung schnuppert und sich in Potsdam einen Punkt erkämpft, wird sicherlich auch uns das Leben schwer machen wollen. Wichtig ist, immer wieder die Sinne zu schärfen", so Arnautis weiter.