Hessencheck Hessenfaktor
Bild © hessenschau.de

Wie viel vom durchschnittlichen Hessen steckt in mir? Wie sehr weiche ich vom "typischen" Bewohner dieses Landes ab? Ermitteln Sie Ihren Hessenfaktor und vergleichen Sie sich mit den 6,2 Millionen anderen Hessen.

Was ist der Hessenfaktor und wie funktioniert er?

Externer Inhalt Ende des externen Inhalts
Weitere Informationen

Was ist der Hessenfaktor und wie funktioniert er?

Wie viel vom durchschnittlichen Hessen steckt in mir? Wie sehr weiche ich vom "typischen" Bewohner dieses Landes ab? Darauf versucht der Hessenfaktor eine Antwort zu geben. Mit Hilfe von zehn Fragen aus den Themenbereichen Leben und Bevölkerung, Wohnen, Geld und Arbeit sowie Versorgung und Infrastruktur misst der Hessenfaktor die Übereinstimmungen und Abweichungen der User. Während viele Übereinstimmungen einen hohen Faktor ergeben, sorgen Abweichungen für einen niedrigeren Wert. Aus all den abgegeben Antworten berechnet sich am Ende der "Hessenfaktor".

Natürlich kann der Hessenfaktor nur eine ganz grobe Annäherung an die Frage bieten, wie viel Hessen in einem selbst steckt. Ganz abgesehen davon ist ein Urteil darüber, ob es eigentlich erstrebenswert ist oder nicht, möglichst nah am Durchschnitt zu liegen, einem jedem selbst überlassen. Ansonsten soll der Hessenfaktor eine informative und unterhaltsame Möglichkeit bieten, sich mit den übrigen 6,2 Millionen Bewohnern des Landes zu vergleichen.

Technischer Hinweis: Tragen Sie Ihre Antwort ein und klicken Sie auf "Antwort absenden". Um zur nächsten Frage zu springen, einfach auf die Pfeile nach rechts klicken, auf Smartphones und Tablets nach rechts "wischen". Wenn Sie eine Frage nicht beantworten können, lassen Sie sie unbeantwortet. Sie wird dann aus der Wertung herausgenommen.

Falls es zu Problemen in der Darstellung kommen sollte, bitten wir dies zu entschuldigen. In der Zwischenzeit ist eine Nutzung des Hessenfaktors auch über diesen Link möglich.

Konzept, Recherche, Daten: Karsten Hufer (hessenschau.de)
Realisierung: Moritz Klack, Christopher Möller, Stefan Keil (Webkid.io)

Datenquellen:

  • Frage 1: Hessisches Statistisches Landesamt (HSL), 2016
  • Frage 2: Mikrozensus, 2015
  • Frage 3: HSL, 2016
  • Frage 4: HSL, 2016
  • Frage 5: Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS), 2013
  • Frage 6: Mikrozensus, 2015
  • Frage 7: HSL, 2012
  • Frage 8: HSL, 2012
  • Frage 9: VuMA, 2016
  • Frage 10: hr-Trend, 2016


Mehr Daten und Fakten aus dem Hessencheck zu den Themenbereichen: Leben & Bevölkerung, Wohnen, Geld & Arbeit und Infrastruktur & Versorgung (ab. 29.11.)

Der Hessenfaktor wurde inspiriert vom Müllermeter des ZDF.

Ende der weiteren Informationen