Lukas Lowack
Bild © hr

Er sorgt vor Ort für gute Bilder und muss sich dabei stets auf ganz unterschiedliche Situationen einstellen: Kameramann Lukas Lowack. Er hat uns vor der diesjährigen Sommertour ein paar Fragen beantwortet.

Meine Aufgabe bei der hessenschau-Sommertour:

Kameramann

Die größte Herausforderung:

Das Zusammenspiel aller Gewerke unter nicht berechenbaren Situationen einer Außenübertragung. Jeden Tag neue Orte, Szenerien und wechselnde Wetterbedingungen. Da ist eine solch große Produktion nur in einem guten Team machbar.

Mein schönstes Sommertour-Erlebnis:

Das war letztes Jahr in Hünfeld. Dort hat Pater Martin am Tag nach unserer Sendung den ganzen hr-Dienstwagen-Konvoi gesegnet. Davon haben wir natürlich einen kleinen Clip für die Hessenschau gedreht.

Die diesjährige Sommertour war erfolgreich, wenn ...

... wir es  schaffen, in allen Orten eine tolle, interessante Sendung zu produzieren, bei denen das Publikum auch etwas Einblick in unsere Arbeit erhält.