In Niddatal im Wetterauskreis ist ein 40 Jahre alter Mann gestern abend Opfer eines Gewaltverbrechens geworden. Die Polizei fand ihn in seinem Haus im Ortsteil Ilbenstadt. Todesursache waren Verletzungen mit einem Beil. Nach intensiven Ermittlungen in der Nacht konnte der mutmaßliche Täter heute morgen bereits verhaftet werden. Sie stellten einen Teil der Beute sicher - in sechsstelliger Höhe.