Da Hessen keine eigene Abschiebehaftanstalt besitzt, hat das Land bisher mit anderen Bundesländern zusammengearbeitet. Weil die Kapazitäten bundesweit nun nicht mehr ausreichen, soll die JVA Limburg in ein Abschiebegefängnis umgebaut werden.