An diesem Wochenende gab es kostenlose Führungen im Frankfurter Stadtmuseum. Das ist wieder eröffnet nach fast 6 Jahren Neugestaltung: 75 Millionen Euro hat Frankfurt ausgegeben. Das Stadtmuseum zählt zu den größten seiner Art in Europa. Und es erzählt die Geschichte von Hessens größter Stadt - einst Stauferpfalz, später freie Reichsstadt heute Geldstadt.