Vorerst wird es keine weiteren Testspiele der chinesischen U20-Nationalmannschaft auf deutschem Boden geben. Der DFB hat sich nach dem Fahnen-Eklat von Mainz mit dem chinesischen Verband auf eine Verschiebung der Spiele geeinigt – aus Angst vor "weiterer Eskalation".