Das war eine blöde Idee: Eine Familie aus Neu-Isenburg hat im Winter den Grill angeworfen und Freunde eingeladen. Als es draußen etwas zu kalt wurde, zog die Gruppe – mitsamt Grill – nach drinnen um. Die Folge: Für fünf Erwachsene und sechs Kinder endete der Sonntag im Krankenhaus.