Zerstörte Grabsteine, herausgerissene Bepflanzung, beschädigter Grabschmuck: Auf dem Alten Friedhof in Hessisch Lichtenau wurden bis zu 70 Gräber verwüstet - deutlich mehr als zunächst angenommen.