Vier Kommunen haben im Odenwald die flächenmäßig drittgrößte Stadt Hessens aus der Taufe gehoben: Oberzent steht ab sofort auf der Landkarte - mit neuer Postleitzahl, einer schlanken Verwaltung und neuen finanziellen Möglichkeiten.