Video

zum Video Urteil zu Dieselfahrzeugverboten verschoben

Theoretisch hätte das Bundesverwaltungsgericht am Donnerstag entscheiden sollen, ob Fahrverbote für Dieselfahrzeuge rechtens sind. Praktisch wurde das Urteil nun auf den 27. Februar verschoben. Die Autoindustrie bangt. Aber auch jeder Bürger, der einen Diesel besitzt, sollte sich Gedanken machen, wie präventiv gehandelt werden kann.

Video

zum Video Streit um Lkw-Verkehr

Wiesbaden: Wiesbaden will etwas gegen die erhöhten Feinstaubwerte im Stadtgebiet tun - deshalb verhängte die Landeshauptstadt ein Lkw-Durchfahrtsverbot. Die Leidtragenden sind die Nachbargemeinden, die jetzt mit dem erhöhten Verkehrsaufkommen zu kämpfen haben.