Bevor die große Ernst Ludwig-Kirchner-Retrospektive im Frankfurter Städel starten konnte, hieß es erst mal auf eine Dame warten, deren Abreise ein Vulkanausbruch in Island behinderte. Der Mann, der sie schaffen hatte, war durchaus kein einfacher Mensch.