Eine Frau trägt ihr Kleinkind auf dem Arm durch ein Mais-Labyrinth

Viele Maislabyrinthe in Hessen öffnen wieder und bieten ein super Ausflugsziel bei fast jedem Wetter. Auch ein Hanf-Irrgarten ist dieses Jahr dabei. Wo und ab wann Sie sich diesen Sommer verirren können, erfahren Sie hier.

Nordhessen
Mittelhessen
Osthessen
Rhein-Main
Südhessen
Wichtiger Tipp

Nordhessen

Maislabyrinth am Edersee

Edersee
Das Maislabyrinth am Edersee befindet sich zwischen Basdorf und Vöhl und hat seit 4. Juli wieder geöffnet. Auch kann der Biergarten mit einer etwas reduzierten Speisekarte wieder besucht werden.

Weitere Informationen

Öffnungszeiten und Preise

Montag bis Freitag: 11 bis 19 Uhr

Kinder (3-14 Jahre): 4,50 Euro
Jugendliche (15-18 Jahre): 5,50 Euro
Erwachsene: 5,50 Euro
Familien: 15,00 Euro

Das Maislabyrinth liegt an der Landstraße L3086 zwischen Basdorf und Vöhl, die genaue Anfahrtbeschreibung findet Sie auf der Website.

Ende der weiteren Informationen

Mittelhessen

Butzbach
Im Stadtteil Pohlgöns versprechen die Macher Steffen Buß und Walter Strasheim-Weitz. ab 24. Juli ein Naherholungsgebiet der besonderen Art: Drei bis vier Meter hoch werden nämlich die Hanf-Pflanzen, unter denen man in der Wetterau wandeln kann. Lecker riechen sollen die Pflanzen auch, allerdings nicht zum Rauchen geeignet sein.

Weitere Informationen

Öffnungszeiten und Preise

Samstag und Sonntag von 10 bis 21 Uhr
Dienstag bis Freitag von 13 bis 21 Uhr.

Ab dem 22. August:
Samstag und Sonntag von 10 bis 21 Uhr
Mittwoch und Freitag von 14 bis 19 Uhr

Um Voranmeldung wird gebeten.

Kinder (4 bis 12 Jahre): 3 Euro
Jugendliche (13 – 17 Jahre): 4 Euro
Erwachsene: 5 Euro
Familienkarte: 12 Euro
Hunde-Eintritt inkl. Kotbeutel: 1 Euro

Hanflabyrinth Wetterau GbR
Außenliegend Scheresäcker 1
35510 Butzbach / Pohl-Göns

Ende der weiteren Informationen

Lich
Auf dem Lindenhof von Familie Weisel in Eberstadt gibt es außer dem Maislabyrinth auch ein Stroh-Hüpfburg und ein Maiskörnerbad. Im Zentrum des Maisfeldes befindet sich ein fünf Meter hoher Aussichtsturm, von dem man einen 120 km weiten Blick bis zum Vogelsberg und zum Taunus hat. Ab dem 23. Juli sind Besuche ohne Voranmeldung möglich.

Weitere Informationen

Öffnungszeiten

Mittwoch - Sonntag: 10 - 19 Uhr

Lindenhof
Zum Stock 2
35423 Lich-Eberstadt

Ende der weiteren Informationen

Osthessen

Künzell-Dirlos
Das Maislabyrinth des Kohleser Hofs ist 30.000 Quadratmeter groß. Ab dem 24. Juli ist es immer am Wochenende geöffnet. Mit geeigneten Schuhwerk ist es bei jeden Wetter begehbar. Der Hof bietet außerdem eine Strohhüpfburg, ein Maisbad und Essen und Trinken.

Weitere Informationen

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: mit Anmeldung
Samstag: 11 - 19 Uhr
Sonntag: 11 - 19 Uhr

Kohleser Hof
Wisselser Str. 19a
36093 Künzell-Dirlos

Ende der weiteren Informationen

Rhein-Main

Oberursel
Die "Maisgeister" sorgen im Stadtteil Weißkirchen dafür, dass im dort angelegten Maisfeld (fast) jedes Jahr ganz besondere Motive entstehen, die sich am besten aus der Luft erkennen lassen. Am Boden ist das Labyrinth ab 14. August wieder begehbar.

Weitere Informationen

Öffnungszeiten und Preise

Samstags: 14 bis 19 Uhr
Sonntags: 11 bis 19 Uhr
(werktags nur vormittags für Schulklassen und Kindergärten nach Vereinbarung)

Kinder 4 – 9 Jahre: 3 Euro
Jugendliche bis 16 Jahre: 3,50 Euro
Erwachsene: 4 Euro

Familie Richard Bickert
Kurmainzer Str. 13
61440 Oberursel

Ende der weiteren Informationen

Liederbach
Über 3,5 Hektar Irrgarten gibt es in Liederbach. Genug Platz, um die Kids eine Weile zu beschäftigten. Außerdem gibt es eine Strohhüpfburg, ein Maisbad und Fußballminigolf. Das Maislabyrinth hat ab dem 6. August wieder auf.

Weitere Informationen

Öffnungszeiten und Preise

Freitag: 14 - 20.15 Uhr
Samstag und Sonntag gibt es zwei Zeitslots: Von 10 bis 14.15 Uhr und von 14.30 bis 19 Uhr

Kids ab 1m: 5 Euro
Ab 16 Jahren: 7 Euro

Hofheimer Weg
65835 Liederbach
Die genaue Anfahrtsbeschreibung gibt es hier.

Ende der weiteren Informationen

Rüdesheim
630.000 Pflanzen, 70.000 Quadratmeter Fläche – das Maislabyrinth in Rüdesheim kann sich sehen lassen. Ab dem 7. August kann man dort durchs Feld irren. Und ganz nebenbei lernt man hier auch noch etwas über die deutsche Landwirtschaft.

Weitere Informationen

Öffnungszeiten und Preise

Samstag: 13 bis 18 Uhr
Sonntag: 11 bis 18 Uhr

Kinder bis 15 Jahre: 3 Euro
Erwachsene: 4 Euro

Landgut Petershof
Petershof 1
65385 Rüdesheim am Rhein
Die genaue Anfahrtsbeschreibung gibt es auf der Website.

Ende der weiteren Informationen

Wallau
Das Labyrinth zwischen Hofheim-Wallau und Wiesbaden-Nordenstadt öffnet voraussichtlich Anfang August.

Südhessen

Bickenbach
Für alle aus Südhessen ist das Maislabyrinth "Blumenhof Bitsch" in Bickenbach ein Highlight. Der Irrgarten (geöffnet seit 9. Juli) gilt als besonders kniffelig, weil die Maispflanzen nahezu blickdicht ausgesät wurden. Weitere Informationen gibt es auf der offiziellen Website.

Weitere Informationen

Öffnungszeiten

Die Anlage ist täglich von 10 bis 19 Uhr geöffnet (außer an Regentagen).

Blumenhof Bitsch
Steingasse 7
64404 Bickenbach
Ortsausgang Bickenbach Richtung Darmstadt an der B3

Ende der weiteren Informationen
Auch das Maislabyrinth in Bickenbach ist nicht zu unterschätzen und wird Euch großen, kniffligen Spaß bringen.

Ein wichtiger Tipp

Für alle Labyrinthe empfiehlt es sich, Gummistiefel oder festes Schuhwerk einzupacken. Meist läuft man über Ackerboden und da kann es je nach Wetterlage der vergangenen Tage schon mal etwas rutschiger oder matschiger sein.

Bitte beachten Sie, dass bei allen geöffneten Irrgärten die geltenden Hygienemaßnahmen und Abstandsregeln eingehalten werden müssen.

Sendung: hr3, "hr3 Morningshow“, 23.07.2021, 5:40 Uhr