Jugendliche springen vom Turm des Mühltalbads in Darmstadt-Eberstadt

Die Badesaison in Hessen geht nach der Coronapause wieder los. Schwimmen ist im Frei- und Hallenbad wieder möglich - wenn auch noch nicht für jeden.

Videobeitrag

Video

zum Video Bäder frei für Schwimmclub-Mitglieder

Schwimmen
Ende des Videobeitrags

Seit dem 1. Juni dürfen Frei- und Hallenbäder in Hessen unter Beachtung der Hygiene- und Abstandsregeln wieder öffnen. Allerdings gilt das vorerst nur für Vereine und Schwimmkurse.

Etliche Bäderbetriebe haben sich mit Hygienekonzepten auf die Saisoneröffnung unter Corona-Vorzeichen vorbereitet. Allerdings öffnen nicht alle Kommunen ihre Bäder gleich wieder. Hier eine Übersicht:

Für den Vereinssport geöffnet sind

Freibad Hausen Saisoneröffnung

Frankfurt, seit 2. Juni

  • Freibad Hausen (dieses Jahr ohne Mitternachtsschwimmen)
  • Rebstockbad
  • Silobad
  • Panoramabad Bornheim

Wiesbaden, ab 8. Juni

  • Hallenbäder Mainzer Straße
  • Kostheim
  • Schwimmhalle Kleinfeldchen

Kassel, seit 2. Juni

  • Hallenbadbereich des Auebads
  • Hallenbad Süd
  • Marburg Hallenbad Wehrda, seit 2. Juni
  • Parkschwimmbad Dreieich, seit 2. Juni
  • Waldschwimmbad Neu-Isenburg, seit 1. Juni
  • Darmstadt Nordbad DSW Freibad, seit 2. Juni

Kein Schwimmen - weiterhin geschlossen

Wetzlar lässt seine Bäder vorerst zu. Im Europabad werden die Filter ausgetauscht und im Domblickbad bereitet man die Öffnung vor, allerdings nicht vor Mitte Juni. Das AquaMar in Marburg wird ebenfalls renoviert und bleibt geschlossen.

In Gießen und Limburg steckt man noch in der Vorbereitungen, die Bäder sollen ab Mitte Juni öffnen. Gießen braucht auch noch ein bisschen Zeit - vielleicht öffnen die Bäder Mitte Juni. In Offenbach ist die Eröffnung des Waldschwimmbads für den 22. Juni geplant. In Hanau ist die Freibadsaison erstmal ganz abgesagt. Die Bäder in Fulda brauchen ebenfalls noch etwas Zeit.

Noch ist auch unklar, wann die Frei- und Schwimmbäder in Hessen wieder für alle Besucher öffnen. Bis Mitte Juni soll das entschieden werden.

Voting

Würden Sie einem Verein beitreten, um jetzt wieder schwimmen zu können?

Sendung: hr4, 02.06.2020, 08.30 Uhr