Das Fürstliche Gartenfest auf dem Gelände von Schloss Fasanerie in Eichenzell (Fulda) findet nicht statt.

Vom 21. bis 24. Mai wollten Aussteller Pflanzen, Gartenmöbel und -geräte, Kunsthandwerk, Mode und Accessoires zeigen und verkaufen. Die Organisatoren teilten mit, Verständnis dafür zu haben, dass Großveranstaltungen ausfallen. Die Gesundheit der Besucher, Aussteller und Mitarbeiter habe oberste Priorität. Das Event werde verschoben. Im vergangenen Jahr waren etwa 25.500 Menschen zum Gartenfest gekommen. Tickets behalten ihre Gültigkeit.