Audio

zum hr3.de Audio Trotz Corona Erdbeeren selbst pflücken

Erdbeeren

In Hessen beginnt die Freiland-Erdbeersaison - das perfekte Ausflugsziel an der frischen Luft, bei dem man den Mindestabstand gut einhalten kann.

Die Erdbeersaison in Hessen steht in den Startlöchern. Wer selbst frische Erdbeeren pflücken will, kann jetzt loslegen. Denn auch wenn es im Supermarkt schon länger Beeren aus Spanien und Marokko gibt, brauchen die Früchte hier ohne Gewächshaus etwas länger, um zu reifen.

Erst anrufen, dann pflücken

Da die Erdbeeren unterschiedlich weit gereift sind und es zu wetterbedingten Änderungen kommen kann, gilt: Erst bei den Erdbeerbauern anrufen und sich vergewissern, dass das Feld wirklich geöffnet hat.

Externer Inhalt

Externen Inhalt von Datawrapper (Datengrafik) anzeigen?

An dieser Stelle befindet sich ein von unserer Redaktion empfohlener Inhalt von Datawrapper (Datengrafik). Beim Laden des Inhalts werden Daten an den Anbieter und ggf. weitere Dritte übertragen. Nähere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ende des externen Inhalts

Dabei kann auch direkt nach dem besten Anfahrtsweg gefragt werden, denn einige Erdbeerfelder haben keine genaue Adresse. Auf der Karte gibt es die Telefonnummern und das passende Feld in der Nähe.

Schicken Sie uns Ihre Erdbeerfelder

Wir haben zwar schon einiges gesammelt, aber Hessen hat ganz sicher noch mehr Felder für alle Erdbeer-Fans zu bieten. Helfen Sie uns dabei, die Karte zu vervollständigen und schicken Sie uns Ihr liebstes Selbstpflücker-Feld über das unten stehende Formular.

Formular

Machen Sie mit bei der Erdbeerkarte!

Erdbeerfeld
GPS-Koordinaten

* Pflichtfeld

Ende des Formulars

Sendung: hr3, Morningshow, 30.04.2020, 07.15 Uhr