Audio

Open-Air-Kinos starten in die Saison

Open-Air-Kino im Freibad Bad Vilbel

Endlich wieder Filmegucken unterm Sternenhimmel: Die Open-Air-Kinos in Hessen starten in die Saison. Sie bieten Blockbuster in besonderer Atmosphäre - am Wasser und in der Luft.

Kassel | Trendelburg | Marburg | Butzbach | Bad Vilbel | Bad Schwalbach | Wiesbaden | Frankfurt | Offenbach | Dietzenbach | Rüsselsheim | Heppenheim | Sommerwanderkino

Open-Air-Kino Kassel

Mit der documenta 1992 ging das Open-Air-Kino im Dock 4 an den Start. Seither bringt es jeden Sommer Filmvergnügen unterm Sternenhimmel nach Kassel. Hier stehen neben Klassikern und Arthouse-Highlights der vergangenen Kinosaison auch aktuelle Previews im Programm. Passend zur documenta 15 werden außerdem Filme zu Nachhaltigkeit und Umweltschutz gezeigt.

Weitere Informationen

Datum: noch bis 3. September
Ort: Kulturhaus Dock 4, Untere Karlsstraße 4, Kassel
Filmbeginn: meist um 22.15 Uhr
Tickets: 9,50 Euro
Veranstalter: Filmladen e.V.

Ende der weiteren Informationen

Kulinarisches Kino im Wasserschloss Wülmersen

Das Wasserschloss Wülmersen bei Trendelburg (Kassel) verwandelt sich im Sommer in eine Veranstaltungslocation: In der Herrenhausruine gibt es Konzerte, Kabarett und Kino unter freiem Himmel. Letzteres wird abgerundet durch ein zum Film passendes Menü: Wenn "Die fabelhafte Welt der Amelie" gezeigt wird, zaubert Koch Gunnar Engler etwa ein französisch angehauchtes 3-Gänge-Menü, zum "Tagebuch einer Biene" gibt es ein vegetarisches Menü.

Weitere Informationen

Datum: 26. und 27. August (Die fabelhafte Welt der Amelie) und 2. September (Tagebuch einer Biene)
Ort: Wasserschloss Wülmersen, Trendelburg
Einlass: Für Menü-Teilnehmer um 18.30 Uhr
Filmbeginn: 20.30 Uhr
Tickets: 28 Euro inkl. Menü, nur im Vorverkauf erhältlich. Wer nur den Film sehen möchte, ist gegen eine Spende willkommen.
Veranstalter: Förderverein Wasserschloss Wülmersen

Ende der weiteren Informationen

Open-Air-Kino auf der Marburger Schlossparkbühne

Mitten im großen Schlosspark oberhalb der Altstadt gibt es auf einer 200 Quadratmeter großen Leinwand Filme aus allen Genres zu sehen - von "Doctor Strange in the Multiverse of Madness" bis zu "Tod auf dem Nil". Das ganze Kino-Programm gibt es hier.

Weitere Informationen

Datum: bis 27. August
Ort: Park am Landgrafenschloß, Gisonenweg, Marburg
Filmbeginn: 22 Uhr
Tickets: Im Vorverkauf 9,50 Euro, an der Aebndkasse 11,50 Euro
Veranstalter: Marburger Filmkunsttheater

Ende der weiteren Informationen
Open Air Kino mit Blick auf das Marburger Schloss

Open-Air-Kino Butzbach

Seit 1999 verwandelt sich der historische Innenhof des Butzbacher Landgrafenschlosses jedes Jahr im Sommer in Hessens größtes Open-Air-Kino. Im vergangenen Jahr kamen über 14.000 Besucherinnen und Besucher zu den Filmabenden. Auf der LED-Wand werden tagsüber Reise-, Dokumentar- und Kinderfilme gezeigt. Auf der Kinoleinwand am Schloss laufen abends nach Angaben der Veranstalter die schönsten Filme des Jahres sowie Sommer-Blockbuster. Eine Übersicht finden Sie ab Ende Juni hier.

Weitere Informationen

Datum: 20. Juli bis 14. August
Location: Landgrafenschloss, Butzbach 
Filmbeginn: gegen 21.45 Uhr
Tickets: noch keine Informationen
Veranstalter: Butzbacher Filmtheater 

Ende der weiteren Informationen

Bad Vilbel

Das Open-Air-Kino in Bad Vilbel feiert in diesem Jahr ein Jubiläum: Bereits zum 30. Mal werden Kinofilme im örtlichen Freibad gezeigt. Den Auftaktfilm konnte das Publikum in einem Voting selbst wählen. Die Wahl fiel auf den Episodenfilm "Wunderschön" von Karoline Herfurth. Im Programm sind außerdem aktuelle Blockbuster wie "Top Gun 2", "Jurassic World: Ein neues Zeitalter" und "Phantastische Tierwesen 3".

Weitere Informationen

Datum: 27. Juli bis 10. August
Location: Freibad Bad Vilbel
Einlass: 20.15 Uhr
Filmbeginn: 21.45 Uhr
Tickets: Im Vorverkauf 8,50 Euro, Abendkasse 9,50 Euro
Veranstalter: Kino Alte Mühle

Ende der weiteren Informationen

Kino im Park in Bad Schwalbach

Klassiker für Groß und Klein zeigt das Open-Air-Kino im Kurpark in Bad Schwalbach, von "The Rocky Horror Picture Show" bis "Ostwind 5". Für eine besonders gemütliche Atmosphäre können Liegestühle und Picknickdecken mitgebracht werden.

Weitere Informationen

Datum: 6. bis 10. Juli
Ort: Im Kurpark, Brunnenstraße 22, Bad Schwalbach. Der Eingang befindet sich am Weinbrunnen.
Einlass: Eine Stunde vor Filmbeginn
Filmbeginn: 20 Uhr, für Kindervorstellungen 16 Uhr
Tickets: 8,50 Euro, Kinder bis 11 Jahre zahlen 6,50 Euro
Veranstalter: Lichtspielhaus Bambi

Ende der weiteren Informationen

SCHIFF Open-Air-Kino in Wiesbaden-Schierstein

Ein Kino-Erlebnis der besonderen Art bietet das Schiersteiner Filmfestival (SCHIFF) im Schiersteiner Hafen: Eine aufblasbare Leinwand mit rund 120 Quadratmetern Fläche zeigt Filme wie "Guglhupfgeschwader" und "The Batman" direkt am Wasser. Außerdem stellt der Extremsportler Jonas Deichmann seinen Film "Das Limit bin nur ich" vor, der von seiner Weltumrundung mit dem längsten Triathlon aller Zeiten berichtet.

Weitere Informationen

Datum: 11. bis 21. August
Ort: Christian-Bücher-Straße 22, Wiesbaden
Einlass: 19 Uhr
Filmbeginn: 20 Uhr
Tickets: 8 Euro im Vorverkauf, 9 Euro an der Abendkasse
Veranstalter: SCHIFF

Ende der weiteren Informationen
Das Foto zeigt eine Wiese. Links ist eine große Leinwand mit der Aufschrift "Schiff Film Festival" zu sehen, am rechten Bildrand Zuschauer in Plastikstühlen, die auf die Leinwand blicken. Im Hintergrund sieht man Wasser.

Open-Air-Filmfest in Wiesbaden

Zum 24. Mal zeigt das Open-Air-Kino in den Reisinger-Anlagen in Wiesbaden ausgesuchte Filme unter freiem Himmel. Mit dabei sind Kassenschlager wie das Elton-John-Biopic "Rocket Man" sowie Highlights von den großen Filmfestivals ins Cannes, Venedig und Berlin.

Weitere Informationen

Datum: 14. Juli bis 6. August
Ort: Reisingeranlage, gegenüber des Wiesbadener Hauptbahnhofs
Filmbeginn: meist um 21.30 Uhr
Tickets: freier Eintritt
Veranstalter: Bilderwerfer e.V.

Ende der weiteren Informationen

High Rise Cinema Frankfurt

Kino an einem Ort, der den meisten Menschen normalerweise verborgen bleibt - das bietet High Rise Cinema in Frankfurt: auf den Dachterrassen des Opernturms, des Taunusturms, des Skyline Plaza und des städtischen Grünflächenamts. Das diesjährige Programm steht (Stand 22.6.) noch nicht fest, gezeigt werden sollen Klassiker der Filmgeschichte.

Weitere Informationen

Datum: 21. Juli bis 13. August
Ort: Opernturm, Taunusturm, Skyline Plaza und Grünflächenamt in Frankfurt
Veranstalter: LICHTER Filmkultur e.V.

Ende der weiteren Informationen

Kino auf dem Dach in Frankfurt

Eine gute Aussicht bietet auch das Open-Air-Kino des Hauses am Dom. In diesem Jahr präsentiert das Haus am Dom acht aktuelle Spielfilme, die an Sehnsuchtsorte und in ferne Kulturen führen wollen, darunter der mit dem Hessischen Filmpreis ausgezeichnete Film "Le Prince".

Weitere Informationen

Datum: 29. Juli bis 21. August
Ort: Auf der Dachterrasse des Hauses am Dom, Domplatz 3, Frankfurt
Filmbeginn: 20.30 Uhr
Tickets: 11 Euro
Veranstalter: Haus am Dom

Ende der weiteren Informationen

Freiluftkino Frankfurt

Die Macher des LICHTER Filmfestivals finden immer wieder interessante Off-Locations für ihr Freiluftkino. Ab 30. Juni bespielen sie wieder das Alte Polizeipräsidium zwischen Hauptbahnhof und Messegelände. Das Programm reicht vom Kassenschlager "House of Gucci" bis zu Pedro Almodóvars neuestem Film "Parallele Mütter".

Weitere Informationen

Datum: Vom 30. Juni bis 21. August
Location: Altes Polizeipräsidium; Eingang: Ludwigstraße 18 
Einlass: 19.30 Uhr
Filmbeginn: bei ausreichender Dunkelheit
Tickets: 10 Euro
Veranstalter: LICHTER Filmkultur e.V.

Ende der weiteren Informationen
Freiluftkino Frankfurt

Hafenkino in Offenbach

Das Kulturzentrum am Offenbacher Hafen zeigt auch in diesem Sommer ausgesuchte Filme abseits des Mainstreams, zum Beispiel "Licorice Pizza", "Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush", "Belfast" und "Spencer". Das gesamte Programm ist auf der Homepage zu finden. Vor Ort werden Getränke und kleine Snacks wie Kartoffelstäbchen, Handkäse und Sandwiches angeboten. Bei schlechtem Wetter werden die Vorführungen meist verlegt, Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Weitere Informationen

Datum: bis 27. August 2022
Ort: HAFEN 2, Nordring 129, 63067 Offenbach
Einlass: 20 Uhr
Filmbeginn: gegen 21.45 Uhr
Tickets: Im Vorverkauf 9,90 Euro, an der Abendkasse 10 Euro.
Veranstalter: Suesswasser e.V.

Ende der weiteren Informationen
Open-Air-Kino am Offenbacher Hafen

Open-Air-Kino im Waldschwimmbad Dietzenbach

Ob Komödie, Drama oder Thriller: Das Open-Air-Kino im Dietzenbacher Waldschwimmbad bietet für jeden Geschmack etwas. Mit "King Richard" ist ein Oscar-prämierter Film im Programm: Für seine Darstellung als Vater der Tennisspielerinnen Serena und Venus Williams wurde Will Smith als bester Hauptdarsteller ausgezeichnet.

Weitere Informationen

Datum: vom 8. bis 23. Juli sowie 12. August bis 3. September
Ort: Waldschwimmbad, Offenthaler Straße 85, Dietzenbach
Einlass: 20.30 Uhr
Filmbeginn: 22 Uhr
Tickets: 8 Euro
Veranstalter: Main Kino D und Maingau

Ende der weiteren Informationen

Sommerkino im Altwerk in Rüsselsheim

Wo früher Autos vom Band liefen, stehen in Rüsselsheim im August wieder Filmnächte mit Publikumslieblingen der vergangenen Kino-Monate und Klassikern der Filmgeschichte auf dem Programm, darunter das Drama "Nomadland", das 2021 mit dem Oscar als "Bester Film" ausgezeichnet wurde und Christoher Nolans "Tenet". Das Filmprogramm finden Sie hier.

Weitere Informationen

Datum: vom 5. bis 28. August
Ort: Opel-Altwerk, Bahnhofsplatz 1, Rüsselsheim
Einlass: 19.30 Uhr
Filmbeginn: ca. 21 Uhr
Tickets: 9,50 Euro
Veranstalter: LICHTER Filmkultur e.V.

Ende der weiteren Informationen

Kino im Schatten des Doms in Heppenheim

Ursprünglich als Corona-konformes Event im ersten Pandemie-Sommer 2020 gestartet, geht das Open-Air-Kino in Heppenheim nun schon in die dritte Runde. Auf dem Kirchplatz von St. Peter werden "im Schatten des Doms" deutsche Filme wie "Contra" mit Christoph Maria Herbst und internationale Produktionen wie "Knives Out" und "Monsieur Claude und sein großes Fest" gezeigt - letzterer sogar als Preview vor dem offiziellen Kinostart. Hier geht es zum Programm.

Weitere Informationen

Datum: 6. bis 17. Juli
Location: Auf dem Kirchplatz von St. Peter, Heppenheim
Einlass: 18.30 Uhr
Filmbeginn: 19.30 Uhr
Tickets: ab 7 Euro
Veranstalter: Katholische Kirchengemeinde St. Peter und Saalbau Kino Heppenheim

Ende der weiteren Informationen

Sommerwanderkino

Das Sommerwanderkino bringt von Juni bis September Kino in alle hessischen Regionen. Das Projekt ist Teil des Förderprogramms "Ins Freie!" des hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst und soll ein buntes Open-Air-Kino-Angebot auch in kleinere Orte bringen. Insgesamt werden 150 Veranstaltungen an 60 Standorten organisiert, dazu gehören Vorstellungen der Open-Air-Kinos in Heppenheim und Bad Schwalbach. Der Schwerpunkt liegt auf europäischen Filmen, mit dabei sind Klassiker wie "Die Reifeprüfung" und aktuelle Blockbuster wie "Ghostbusters: Legacy". Das Programm und Infos zu den Spielorten finden Sie hier.

Weitere Informationen Ende der weiteren Informationen