Die 93 Jahre alte Éva Pusztai-Fahidi (l.) auf der Bühne.