Eine Protestaktion gegen "Korruption und Selbstbedienung" haben die Mitarbeiter der AWO Südhessen am Montag in Bad König (Odenwald) geplant.

Nach Angaben der Gewerkschaft Verdi soll es am Nachmittag einen Zug und eine Kundgebung zum Büro des ehemaligen Generalbevollmächtigten des Bezirksverbands Hessen Süd geben.