Katrin Böhning-Gaese (2. v. li.) und Hans Joosten (3. v. li.) bei der Preisverleihung im Kongresszentrum Darmstadtium.