Ein Lichtblick angesichts der leeren Messehallen in Frankfurt: In der Festhalle befindet sich ein Hugendubel-Stand. Dort gibt es die Bücher der Gäste der ARD-Buchmessenbühne zu sehen. Die Exemplare werden in diesem Jahr nicht verkauft, da Besucher ja nicht zugelassen sind.