Vorlage Genre Bild Kurzmeldung

Mit der neu zu schaffenden Auszeichnung "Einsatzmedaille Inland" will das Land die rund 1.200 hessischen Helferinnen und Helfer in den Flutgebieten von Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen ehren.

Sie solle das selbstlose Engagement und entschlossene Handeln der Katastrophen- schützer in einer Ausnahmsituation wür- digen, sagte Innenminister Beuth (CDU) laut Mitteilung vom Donnerstag. Seit 2014 gibt es in Hessen die "Einsatzmedaille Ausland". Die neue Auszeichnung solle das Ehrungsportfolio des Landes erweitern, hieß es aus dem Ministerium.