Nach einer Corona-Pause soll der Jugendkirchentag der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) im Juni wieder in Präsenz stattfinden.

Wie die EKHN am Montag mitteilte, planen die Veranstalter mit bis zu 4.000 Teilnehmern und Teilnehmerinnen zwischen 13 und 27 Jahren. Austragungsort des Festivals vom 16. bis 19. Juni ist in diesem Jahr Gernsheim (Groß-Gerau). Der Jugendkirchentag findet alle zwei Jahre über Fronleichnam an wechselnden Orten auf dem EKHN-Gebiet statt. Der Wiesbadener Jugendkrichentag 2020 wurde wegen der Pandemie digital ausgetragen.