Bei einer Gedenkveranstaltung am Freitag in Kassel wollen die Eltern des NSU- Opfers Halit Yozgat an ihren Sohn erinnern.

Sie werden am Nachmittag am Halitplatz erwartet. Eingeladen ist auch der türkische Generalkonsul aus Frankfurt. 2006 war der türkischstämmige Halit Yozgat in seinem Internetcafe in Kassel mutmaßlich vom Nationalsozialistischen Untergrund NSU getötet worden.