Die Landesärztekammer Hessen (LÄKH), die Kassenärztliche Vereinigung Hessen (KVH) und das Gesundheitsamt Frankfurt haben zur jährlichen Schutzimpfung gegen Influenza aufgerufen.

Für Menschen mit Grunderkrankungen, Ältere und Beschäftigte mit Kontakten zu Risikopersonen, sei eine Impfung empfohlen.