An diesem Sonntag jährt sich zum 70. Mal die Gründung des Zentralrats der Juden in Deutschland, die am 19. Juli 1950 in Frankfurt stattfand.

Die frühere Präsidentin Knobloch schrieb anlässlich des Geburtstags in der "Bild am Sonntag", die jüdische Gemeinschaft sei heute "größer und sichtbarer" denn je seit 1945.