Die Verwaltungsgerichte in Hessen können nach Einschätzung des Justizministeriums freie Stellen zügig besetzen.

Die Besetzungsquote aller verfügbaren Stellen lag zum Stichtag 31. August 2019 bei rund 98 Prozent, wie ein Ministeriumssprecher auf dpa-Anfrage in Wiesbaden mitteilte. Trotz guter Konjunktur gebe es auch Bewerber, die sich nach jahrelanger Arbeit als Anwalt für einen Wechsel in den Dienst als Richter oder Staatsanwalt entschieden.