Die Ausgaben des Landeswohlfahrtsverbands (LWV) steigen weiter.

2018 wurde erstmals die Zwei-Mrd-Euro-Grenze überschritten, 2019 steigt das Budget um 42 Mio Euro auf 2,086 Mrd, wie der LWV am Mittwoch in Kassel mitteilte. Wichtigster Grund sei, dass immer mehr Menschen mit Behinderung oder Suchtkrankheit Sozialleistungs-Anspruch hätten.