Von den hessischen Lehrern an öffentlichen Schulen arbeiten die meisten Kollegen an einer Grundschule.

Zum Stichtag 1. Oktober 2020 waren an dieser Schulart 15.460 Lehrkräfte beschäftigt, wie das Kultusministerium mitteilte. An den Gymnasien unterrichteten 9.406 Lehrer, an den beruflichen Schulen 9.258.