Der Anteil der Studentinnen in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) ist in den vergangenen Jahren gestiegen.

Rund 5.200 Frauen hätten sich 2020 eingeschrieben, das seien 37 Prozent der Erstsemester, so das Statistische Landesamt. 2010 lag der Frauenanteil bei knapp 30 Prozent.