Die Zahl der hessischen Ärzte und Psychotherapeuten, die Videosprechstunden anbieten, hat in den vergangenen Monaten rasant zugenommen.

Derzeit seien in mehr als 3.000 Praxen solche virtuellen Sprechstunden möglich, teilte die Kassenärztliche Vereinigung Hessen am Donnerstag mit. Vor der Pandemie waren es demnach knapp 300.