Mit einem Modellversuch "Orientierungsstudium" an zwei Universitäten soll in Hessen die Studienabbruchquote gesenkt werden.

Die Goethe-Universität Frankfurt und die Universität Kassel werden zum Wintersemester 2019/20 mit Angeboten starten, kündigte Wissenschaftsminister Rhein (CDU) am Mittwoch im Landtag in Wiesbaden an. Dabei gehe es unter anderem um fachliche Orientierung und das Aufzeigen beruflicher Perspektiven. In der Orientierungsphase könnten sich Studenten für einen Schwerpunkt entscheiden oder neu orientieren.