Ein neues überregionales Netzwerk will den Austausch zwischen Geschwistern von psychisch Kranken verbessern.

Sie müssten mit Wut, Trauer und tiefer Zuneigung zugleich gegenüber den Kranken klar kommen, müssten stark sein, fühlten sich schwach, sagte Gründungsmitglied Peukert vor der für Samstag in Kassel geplanten Vereinsgründung.