Das sogenannte Doppelbestrafungsverbot ist nicht nur auf Deutsche, sondern auch auf EU-Staatsbürger anzuwenden und schützt sie vor einer Auslieferung an Drittstaaten.

Das habe das Oberlandesgericht entschieden, wie eine Sprecherin am Montag sagte. Es ging um eine Italienerin, die am Flughafen festgenommen worden war. Sie war bereits in Italien zu einer Freiheitsstrafe verurteilt worden und die USA beantragten ihre Auslieferung.