Rund 11.300 offene Haftbefehle gibt es in Hessen.

Das teilte Innenminister Beuth (CDU) auf eine Kleine Anfrage der AfD-Fraktion mit. Nach etwa 300 dieser Täter werde über eine internationale Fahndung mit einem EU-Haftbefehl gesucht. Es handele sich vor allem um Alltagskriminalität und geringfügige Straftaten, so Beuth.