Die Bauarbeiten für die geplante Erweiterung der Hochschule Geisenheim (Rheingau-Taunus) haben am Mittwoch begonnen.

Dort sollen für rund 50 Millionen Euro ein Getränketechnologisches Zentrum und Hörsaalgebäude für rund 650 Studenten gebaut werden. Die 2013 gegründete Hochschule verfügt über rund 1.800 Studentinnen und Studenten.